Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 07.03.2017

Todtnauberg/Muggenbrunn: Skischüler aus vielen Ländern

Wintersport

Todtnauberg/Muggenbrunn: Skischüler aus vielen Ländern

Mit der aktuellen Wintersportsaison sind die Leiter der Skischulen in Todtnauberg und Muggenbrunn zufrieden. Neben dem Stammpublikum kamen viele Skischüler aus anderen Ländern. Mehr

Montag, 06.03.2017

Wie lief es eigentlich bei der 51. Nordischen Ski-WM?

Bilanz

Wie lief es eigentlich bei der 51. Nordischen Ski-WM?

Rang vier im Teamspringen kann die deutsche Bilanz bei der 51. Nordischen Ski-Weltmeisterschaft in Lahti nicht trüben. Dabei ist Stefan Horngacher im Glück, Stephan Leyhe hingegen im Pech. Mehr


KOMMENTAR: Bereit für Pyeongchang

Deutsche WM-Erfolge in Lahti

KOMMENTAR: Bereit für Pyeongchang

Die Nordischen Wintersportler des Deutschen Ski-Verbands haben bei den Welttitelkämpfen in Finnland überragende Erfolge erzielt. Vor allem die Kombinierer mit Vierfach-Sieger Johannes Rydzek waren so drückend überlegen, dass sie kühne Erwartungen ... Mehr


WINTERSPORT

SKI ALPIN Neureuther Dritter Felix Neureuther ist beim Weltcup-Slalom von Kranjska Gora auf den dritten Platz gefahren und hat damit nach seinem Bronze-Gewinn bei der WM ein weiteres Mal das Podest erreicht. Der Skirennfahrer aus ... Mehr

Samstag, 04.03.2017

Dahlmeier gewinnt in Pyeongchang auch Verfolgung

Biathlon-Weltcup

Dahlmeier gewinnt in Pyeongchang auch Verfolgung

Die deutsche Biathletin ist nicht zu stoppen: Nach fünf WM-Titeln räumt Laura Dahlmeier auch beim Weltcup in Südkorea ab. Am Donnerstag gewann sie den Sprint, an diesem Samstag nun auch das Verfolgungsrennen. Mehr

Donnerstag, 02.03.2017

Die Zukunft nach Rießle

Die Zukunft nach Rießle

Nachwuchskombinierer und Springer beim GTP-Pokalfinale. Mehr

Mittwoch, 01.03.2017

Björgen siegt bei der WM - Schwarzwälderin Böhler Zehnte

Lahti

Björgen siegt bei der WM - Schwarzwälderin Böhler Zehnte

Die Marit-Björgen-Schau geht weiter bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft in Lahti. Mit 41 Sekunden Vorsprung gewann die 36-jährige Norwegerin nach dem Skiathlon auch die zehn Kilometer in der klassischen Technik. Mehr

Montag, 27.02.2017

Die doppelten Weltmeister

Die doppelten Weltmeister

Zwei deutsche Vierer-Bobs fahren bei der WM in Königsee zeitgleich auf Platz eins. Mehr


Top

Keine Bauchlandung

Top

sind die deutschen Skeleton-Piloten. Bei der Heim-WM am Königssee gab es das beste Ergebnis seit 17 Jahren. Bei den Frauen gewann die Sauerländerin Jacqueline Loelling (Foto) vor Titelverteidigerin Tina Hermann vom Königssee. Bei den Männern ... Mehr

Samstag, 25.02.2017

Carina Vogt siegt wieder beim Skispringen in Lahti

Skispringen

Carina Vogt siegt wieder beim Skispringen in Lahti

Skispringerin Carina Vogt zeigt sich nicht beeindruckt und trumpft wieder bei einem Großereignis auf. In Lahti wird außerdem Svenja Würth sechste, Ramona Straub 33. Mehr

Freitag, 24.02.2017

Langläuferinnen gehen leer aus

Langläuferinnen gehen leer aus

Bei der WM in Lahti sprintet die Norwegerin Maiken Caspersen Falla zum Sieg, Sandra Ringwald zeigt sich als 14. "bitter enttäuscht". Mehr


Skispringen in Hinterzarten

Biathleten kämpfen in Schönwald um Landestitel. Mehr

Mittwoch, 22.02.2017

Fabian Rießle im Interview: "Die Rolle des Jägers liegt mir"

Wintersport

Fabian Rießle im Interview: "Die Rolle des Jägers liegt mir"

Vor der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft im finnischen Lahti: Der Breitnauer Kombinierer Fabian Rießle über deutsche Dominierer, befreundete Feinde und Mut zur Schlafmützigkeit. Mehr


Medaillenchancen mit dem Team

Medaillenchancen mit dem Team

Neben Fabian Rießle starten fünf weitere Schwarzwälderinnen und Schwarzwälder bei der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft . Mehr


WM-ZEITPLAN

21 Entscheidungen in elf Tagen Donnerstag, 23. Februar: 16.30 Uhr Skilanglauf Frauen und Männer Sprint-Finals (Freistil) Freitag, 24. Februar: 9.30 Uhr Kombination Sprunglauf (Normalschanze), 12.30 Uhr Kombination 10-km-Langlauf ... Mehr

Dienstag, 21.02.2017

14 Medaillen bei der WM

Nordische Handicap-Sportler mit Martin Fleig erfolgreich. Mehr

Montag, 20.02.2017

WINTERSPORT

BOB Friedrichs vierter Titel Francesco Friedrich hat als erster Deutscher den vierten WM-Titel in Serie im Zweierbob gewonnen. Mit Anschieber Thorsten Margis dominierte er bei der Heim-WM am Königssee vom Start weg die Konkurrenz. Mit vier ... Mehr

Freitag, 17.02.2017

Flugzeug reißt TV-Kamera ab – Ski-WM entgeht nur knapp Katastrophe

St. Moritz

Flugzeug reißt TV-Kamera ab – Ski-WM entgeht nur knapp Katastrophe

Beinahe-Katastrophe bei der Ski-WM in St. Moritz: Das Flugzeug einer Kunstflug-Staffel durchtrennt das Trageseil einer TV-Kamera. Diese stürzt in den Zielraum. Polizei und Militär ermitteln. Mehr


Langlauf um Landestitel

300 Starter in Schonach, alpine Rennen in Bernau und Todtnau. Mehr

Donnerstag, 16.02.2017

Dritte WM-Medaille für Martin Fleig aus Gundelfingen

Behindertensport

Dritte WM-Medaille für Martin Fleig aus Gundelfingen

Martin Fleig aus Gundelfingen gewinnt seine dritte Medaille bei der nordischen Ski-WM der Handicapsportler in Finsterau. Nach zweimal Gold im Biathlon holt der 27-Jährige nun Bronze über 15 Kilometer im Langlaufen. Mehr

Dienstag, 14.02.2017

Martin Fleig holt zweites Gold bei der WM

Ski-Weltmeisterschaft der Behinderten

Martin Fleig holt zweites Gold bei der WM

Doppelweltmeister! Für den Gundelfinger Martin Fleig entwickelt sich die nordische Ski-Weltmeisterschaft der Behindertensportler zu einer einzigartigen Erfolgsgeschichte. Am Dienstag holte Fleig im Bayerischen Wald sein zweites Gold. Mehr

Montag, 13.02.2017

Handicap-Sportler aus Gundelfingen siegt im Biathlon

WM-Gold

Handicap-Sportler aus Gundelfingen siegt im Biathlon

Martin Fleig aus Gundelfingen gewann zum Auftakt der nordischen Weltmeisterschaft der Sportler mit Handicap die Goldmedaille im Biathlon über die Mitteldistanz (12,5 Kilometer). Mehr


WINTERSPORT

SKISPRINGEN Wellinger auf Podest Andreas Wellinger hat in Sapporo seinen dritten Weltcup-Sieg nur knapp verpasst. Beim Sieg des polnischen Olympiasiegers Kamil Stoch wurde der 21-Jährige aus Ruhpolding am Sonntag Zweiter. Mit der sechsten ... Mehr

Samstag, 11.02.2017

Der Schwarzwälder Benedikt Doll gewinnt den WM-Titel

Biathlon

Der Schwarzwälder Benedikt Doll gewinnt den WM-Titel

Benedikt Doll von der SZ Breitnau gewinnt bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Hochfilzen überraschend die Goldmedaille im Sprint – mit 0,7 Sekunden Vorsprung. Mehr


Fotos: Erster Weltcup der Snowboardcrosser am Feldberg

Fotos: Erster Weltcup der Snowboardcrosser am Feldberg

Blauer Himmel, verschneite Tannen, makelloses Weiß auf den Hängen des Seebucks: Viele hundert Zuschauer feuerten die Snowboardcrosser beim ersten Weltcup am Feldberg an. Mehr