Weltmeistertitel für Savchenko/Massot

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 24. März 2018

Wintersport

VERABSCHIEDET mit einer Goldmedaille bei der Weltmeisterschaft in Mailand haben sich die Olympiasieger im Paarlaufen, Aljona Savchenko und Bruno Massot. Möglicherweise war dies auch ihre letzte gemeinsame Kür bei einem internationalen Wettkampf. Massot (29) hat bereits angekündigt, wegen anhaltender Rückenprobleme den Leistungssport aufgeben zu wollen. Savchenko (34) dagegen hat sich noch nicht entschieden, wie es weitergeht. "Ich muss erstmal nachdenken", sagte sie nach ihrem Erfolg in Italien.