Ferienspaß mit B. Zetti

BZ-Abonnenten können in den Sommerferien bis zu 280 Euro sparen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 26. Juli 2018 um 23:58 Uhr

Wir über uns

Mit der BZ-Card können BZ-Abonnenten in den Sommerferien viel erleben. Die BZ bietet ihren Leserinnen und Lesern viele Aktionen, bei denen man richtig Geld sparen kann – und zwar bis zu 280 Euro!

Während der ganzen Ferienzeit bietet B. Zettis Ferienspaß Abwechslung und gute Laune. Denn auf BZ-Card-Inhaber warten jede Ferienwoche Rabatte von 50 Prozent bei ausgesuchten Ferienspaß-Partnern in der Region und darüber hinaus. Das bedeutet eine potenzielle Gesamtersparnis für Familien bis zu 280 Euro (berechnet auf Basis von zwei Erwachsenen und zwei Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren) bei allen Partnern von B. Zettis Ferienspaß.
BZ-Ferienspaß: Alle Rabattpartner 2018

Vom Indoor-Spielspaß mit Trampolin-Halle und Hochseilgarten, von spritzigem Fahrspaß, Abenteuer-Minigolf in der Natur, seltenen Tieren im zoologischen Garten oder Kletterfreuden in den Baumkronen über einen Badelandbesuch bis hin zu Greifvögel-Flugshows ist alles dabei. Selbst wenn die Sonne mal nicht scheint, haben BZ-Card-Inhaber doch gut lachen. Wie wäre es mit einem Ausflug in die Unterwasserwelt?

Darüber hinaus wird jede Woche während der Sommerferien ein exklusives "Special" verlost – beispielsweise gibt es einen "Tag ohne Anstehen" im Europa-Park zu gewinnen.

Warum also in die Ferne schweifen, wenn der Urlaub zu Hause so erlebnisreich sein kann wie die Reise in ein fernes Land?

Vom 30. Juli bis zum 9. September gibt es die attraktiven Angebote von B. Zettis Ferienspaß.

Die BZCard gibt es ausschließlich für Abonnentinnen und Abonnenten der Badischen Zeitung (Vollabonnement der gedruckten Badischen Zeitung oder BZ Digital Premium). Die BZCard können Sie auf http://www.bzcard.de schnell und unkompliziert beantragen.
Informationen gibt es unter bz-card.de im Internet, auf den Seiten in der Badischen Zeitung und unter Tel. 0800/222422460 (gebührenfrei; Montag bis Freitag 10 bis 16 Uhr, Samstag 10 bis 12 Uhr).