Schlemmermeile

Der Countdown für das BZ-Food-Truck-Fest in Emmendingen läuft

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Do, 07. Juni 2018 um 10:10 Uhr

Emmendingen

Die Vorbereitungen gehen in die letzte Runde: Am Samstag, 9. Juni, findet auf dem Gelände des Autohauses Schmolck die dritte Auflage des Emmendinger BZ-Food-Truck-Festes statt.

Im vergangenen Jahr kamen mehr als 10 000 Besucher auf das Gelände am Elzdamm. "Wir hätten das nie erwartet", sagt BZ-Regionalverlagsleiter Christian Merkle. "Und es hat allen Seiten Spaß gemacht."
Das erste Food-Truck-Fest in Emmendingen fand im Jahr 2016 noch auf dem Marktplatz statt. Ein Jahr später verlegten die Veranstalter das Fest dann an den Elzdamm – und waren begeistert, wie sie bei einem Pressegespräch am Montag erzählen. "Ein großes Ereignis", sagt Geschäftsführer Bernhard Schmolck. "Ein Standort mit schönem Flair", findet Merkle.

Die Veranstalter wollen versuchen, den Erfolg zu wiederholen. Rund 15 Trucks sollen Besucher anziehen, Dutzende von Neuwagen auf der Ausstellungsfläche müssen dafür umgeparkt werden. Die Betreiber der Trucks bieten Tacos, Thai-Nudeln und Couscous mit Falafel an, unter anderem, aber auch Pommes Frites und Maultaschen – und natürlich mehrere Arten von Burgern. "Es ist für jeden Geschmack etwas dabei", sagt Janis Adam vom BZ-Regionalverlag Emmendingen/Ortenau. Das Getränkeangebot wurde im Vergleich zum Vorjahr erweitert – Softdrinks, Bier, Sekt und Cocktails sind ebenso im Angebot wie die "Kalte Sofie", ein eisgekühlter Wein mit Kultstatus.

Neben DJ-Musik, Kinderattraktionen, einem Segway-Parcours und einem Rennsimulator kürt das Autohaus zum ersten Mal die "Miss Schmolck A-Klasse". 30 Frauen haben sich beworben, zehn kommen in die engere Auswahl, Auto-Fachwissen schadet nicht. "Es wird seriös zugehen", sagt Jürgen Henninger, Geschäftsführer beim Schmolck – in der fünfköpfigen Jury, sagt er, säßen auch zwei Frauen. Neu ist in diesem Jahr auch ein Shuttle-Service, der Besucher im 20-Minuten-Takt zum Fest bringen soll.
Alle Informationen:

Termine: Das dritte Emmendinger BZ-Food-Truck-Fest findet am Samstag, 9. Juni, ab 11 Uhr bis 21 Uhr auf dem Gelände des Autohauses Schmolck am Elzdamm statt. Essen wird bis 21 Uhr angeboten, die Getränkemeile schließt erst um 22 Uhr.

Programm: Der Endinger Tarek Yosry alias DJ Mr. T. kümmert sich den ganzen Tag über um die musikalische Untermalung. Die Wahl der "Miss Schmolck A-Klasse" beginnt um 18 Uhr.

Angebot: Einige Food-Trucks sind neu dabei in Emmendingen, andere schon alte Bekannte: Mampfwalze, Six-o-eight, Das Seinfeld, Mr. Nice Fries, Frachtgut Brooklyn, Thai-Noodle-Bike, Monkey Crew, Kartoffelschmiede, Lous Maultäschle, La Jefa, Amara, Hofeis, Donuts, Pofferties. Auf der Getränkemeile bieten Flying Bar, die Alte Wache, Getränke Herr und das Coffee-Bike ihre Spezialitäten an. Der Lions-Club Emmendingen verkauft Erdbeer-Bowle, der Erlös geht an die Emmendinger DLRG-Jugendgruppe.

Bus-Shuttle: Parkmöglichkeiten gibt es beispielsweise am Emmendinger Festplatz, Abstellplätze für Fahrräder direkt beim Autohaus Schmolck. Zwischen 11 und 21 Uhr pendelt ein Shuttle-Bus im 20-Minuten-Takt vom Kleinen Marktplatz über den Festplatz an den Elzdamm.