Opel droht mit schneller Schließung in Bochum

STREIT

dpa

Von dpa

Mi, 23. Januar 2013

Wirtschaft

STREIT gibt es bei Opel um die Sanierung des notleidenden Autobauers. Das Management droht, das Werk Bochum schon zum Jahresende 2014 zu schließen. Bisher soll dort die Produktion bis Ende 2016 laufen. Die Begründung: Die Arbeitnehmervertretung verschleppe die Verhandlungen um Kostensenkungen. Der Betriebsrat kontert: Die Opel-Spitze sei monatelang nicht in der Lage gewesen, Zukunftspläne für das Unternehmen und die Belegschaft vorzulegen. (FOTO: DPA)