Dreiste Ganoven im Sportheim des FC Zell

Diebe räumen während Training Autos aus

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 20. Oktober 2017 um 12:41 Uhr

Zell im Wiesental

Sie schlichen sich während des Trainings beim FC Zell in die Umkleide, klauten dort Autoschlüssel und machten sich in den Pkws auf die Suche nach Bargeld und Wertsachen.

Während die Kicker beim Training waren hat ein Dieb im Sportheim des FC Zell am Grendel am Donnerstagabend Wertsachen aus der Umkleidekabine und aus geparkten Autos gestohlen. "Unbekannte Personen", so schreibt es die Polizei, haben sich in eine Umkleidekabine geschlichen und die dort zurückgelassenen Sachen der Sportler durchwühlt. Dabei fanden sie drei Autoschlüssel und nahmen sie an sich. Anschließend begaben sie sich auf den Parkplatz, öffneten die dazugehörenden Autos und entwendeten daraus zwei Geldbeutel samt Inhalt. Mit einer gestohlenen EC-Karte wurde kurz darauf Bargeld von einem Geldautomaten abgehoben. Der Polizeiposten Oberes Wiesental hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter Tel. 07673/88900.