Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

06. Juli 2013

Städtlifest erstmals mit verkaufsoffenem Sonntag

Programm für das Zeller Städtlifest vom 12. bis 15. Juli.

ZELL (BZ). Von Freitag, 12. Juli, bis Montag, 15. Juli, findet das diesjährige Zeller Städtlifest statt. Die Zeller Vereine haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Bürgermeister Rümmele wird am Freitag um 19.30 Uhr mit dem Fassanstich das Fest eröffnen, nach Salutschüssen der Schützengesellschaft und umrahmt vom Musikverein Gresgen. Ab 21 Uhr spielt die Tanzkapelle "Sound Express". Erstmals findet am Samstag ab 13 Uhr ein "Open-Air-Preisjass" statt. Es wird in der Hütte der RG Hausen- Zell gespielt. Um 17 Uhr werden die Buden geöffnet. Ab 20 Uhr spielt die bekannte Tanzkapelle "Volume 6" zum Tanz auf. Erstmals im Rahmen des Städtlifestes veranstaltet der Gewerbeverein einen verkaufsoffenen Sonntag. Der ökumenische Gottesdienst um 10 Uhr wird vom Kirchenchor Zell/Atzenbach, sowie einer Abordnung der Stadtmusik Zell mitgestaltet. Im Anschluss spielt die Stadtmusik zum Frühschoppenkonzert auf.

Am Nachmittag veranstaltet das Modegeschäft Chic & Leger eine Modenschau auf der Bühne. Für die Kinder wird "Pfeils Puppentheater" aus Schopfheim für Unterhaltung sorgen.

Werbung


Für alle Sportfreunde wird außerdem als Nervenkitzel eine Bungee-Jumping-Anlage in der Schönauer Straße aufgestellt. Die Verlosung der großen Tombola findet um 17.30 Uhr statt. Am Montag ab 16 Uhr findet zum Ausklang des Städtlifestes der traditionelle Handwerkerhock der Stadtmusik statt.

Autor: bz