Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 27.02.2015

"Die Menschenrechte dürfen nicht kleinteiligem Koalitionsgerangel zum Opfer fallen"

"Die Menschenrechte dürfen nicht kleinteiligem Koalitionsgerangel zum Opfer fallen"

Auch bei Sabine Leutheusser-Schnarrenberger sorgt der Koalitionsstreit um das Menschenrechtsinstitut für Unmut. Mehr

Mittwoch, 25.02.2015

"Die Kommerzialisierung hat den Fußball endgültig in die Absurdität geführt"

"Die Kommerzialisierung hat den Fußball endgültig in die Absurdität geführt"

Die badische Landeskirche findet es nicht so schnurrig, dass die Fußball-WM 2022 in Katar in der Adventszeit ausgetragen werden könnte. Oberkirchenrat Matthias Kreplin übt scharfe Kritik. Mehr

Freitag, 06.02.2015

"Wie schön"

"Wie schön"

Papst Franziskus sorgt mit einer Aussage über das Schlagen von Kindern für Aufsehen. Mehr

Donnerstag, 05.02.2015

"Wir müssen in Freiburg eine Reaktion zeigen"

"Wir müssen in Freiburg eine Reaktion zeigen"

Nach der Pleite gegen Augsburg ertönen bei Borussia Dortmund die klassischen Phrasen im Abstiegskampf. Mehr

Montag, 02.02.2015

"Die Mitarbeiter sind müde und erschöpft."

"Die Mitarbeiter sind müde und erschöpft."

Nach dem islamistischen Terroranschlag gegen "Charlie Hebdo" im Januar setzt das französische Satiremagazin sein Erscheinen vorerst aus. Mehr

Donnerstag, 22.01.2015

"Trotz Domestizierung des Mannes ist das Urinieren im Stehen noch weit verbreitet"

"Trotz Domestizierung des Mannes ist das Urinieren im Stehen noch weit verbreitet"

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen pinkeln. Dies gehöre zum vertragsgemäßen Gebrauch einer Mietwohnung, entschied das Düsseldorfer Amtsgericht. Mehr

Dienstag, 20.01.2015

"Das Demonstrationsrecht darf nicht leichtfertig aufs Spiel gesetzt werden"

"Das Demonstrationsrecht darf nicht leichtfertig aufs Spiel gesetzt werden"

Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall hat sich am Dienstag in der Debatte um Terrordrohungen und deren Folgen für die Versammlungsfreiheit klar positioniert. Mehr

Dienstag, 13.01.2015

"Mit dem Ausdruck "Lügenpresse" werden Medien pauschal diffamiert"

Sprachkritik

"Mit dem Ausdruck "Lügenpresse" werden Medien pauschal diffamiert"

"Lügenpresse" ist das "Unwort des Jahres 2014". Das teilte die "Unwort"-Jury unter dem Vorsitz der Sprachwissenschaftlerin Nina Janich am Dienstag in Darmstadt mit. Mehr

Mittwoch, 31.12.2014

"Der Mindestlohn wird zum Bürokratiemonster"

"Der Mindestlohn wird zum Bürokratiemonster"

Die Wirtschaft klagt: Auch jene Betriebe müssen Arbeitszeiten genau dokumentieren, die deutlich über Mindestlohnniveau zahlen Mehr


"Es war wie in der Hölle, die ganze Zeit Rauch, Rauch, Rauch"

"Es war wie in der Hölle, die ganze Zeit Rauch, Rauch, Rauch"

Eine deutsche Überlebende schildert das Drama auf der brennenden Adria-Fähre und erhebt schwere Vorwürfe. Mehr

Dienstag, 23.12.2014

"Hoffentlich werde ich nicht untertitelt"

"Hoffentlich werde ich nicht untertitelt"

Der viermalige Skisprung-Weltmeister Martin Schmitt spielt vor seiner TV-Premiere als Experte mit einem süffisanten Lächeln auf seinen badischen Dialekt an. Mehr

Donnerstag, 18.12.2014

"Es war sicherlich falsch, diese Filme zu bestellen, das will ich gerne einräumen. Aber es war legal."

"Es war sicherlich falsch, diese Filme zu bestellen, das will ich gerne einräumen. Aber es war legal."

In Berlin schildert Sebastian Edathy seine Sicht auf die Kinderpornografie-Affäre. Und erhebt neue Vorwürfe. Mehr

Freitag, 12.12.2014

"Alle sollten sich freuen, dass unsere Gegend jetzt sicherer ist."

"Alle sollten sich freuen, dass unsere Gegend jetzt sicherer ist."

Markus K. hat den deutschen Austauschschüler Diren Dede in seiner Garage getötet. Im Prozess wurde nun der Mittschnitt eines Telefonats veröffentlicht. Mehr


"Die Theorie vom männlichen Idioten"

"Die Theorie vom männlichen Idioten"

Männer sind Idioten und machen idiotische Sachen. Wer das bisher nur gedacht hat, erhält jetzt wissenschaftliche Unterstützung durch das British Medical Journal. Mehr

Donnerstag, 11.12.2014

"Wir diskutierten die Techniken"

"Wir diskutierten die Techniken"

Der ehemalige US-Vizepräsident Dick Cheney hat dem ehemaligen Präsidenten George W. Bush eindeutige Mitverantwortung für die CIA-Folter zugewiesen. Mehr

Dienstag, 25.11.2014

"Ich bin wieder bereit"

"Ich bin wieder bereit"

Sagte Huub Stevens bei seiner Präsentation als neuer VfB-Trainer. In der vergangenen Saison hatte er den Verein vor dem Abstieg bewahrt. Mehr

Montag, 24.11.2014

"Man kann Frauen nicht die gleiche Arbeit wie Männer machen lassen"

"Man kann Frauen nicht die gleiche Arbeit wie Männer machen lassen"

Erdogan ist nicht als Vorkämpfer für Gleichberechtigung bekannt - wie er nun ausgerechnet auf der Konferenz einer Frauenorganisation wieder deutlich machte. Mehr

Donnerstag, 20.11.2014

"Bei den Grünen gibt es eine intellektuelle Überheblichkeit"

"Bei den Grünen gibt es eine intellektuelle Überheblichkeit"

Die Grüne Antje Hermenau über Flügelkämpfe und den überfälligen Generationswechsel in ihrer Partei. Mehr

Mittwoch, 12.11.2014

"Ich bin superglücklich und super dankbar, dass Skipper gerettet wurde."

Dachsbau

"Ich bin superglücklich und super dankbar, dass Skipper gerettet wurde."

Die Feuerwehr hat einen Hund aus einem Dachsbau befreit. Die Halterin bekam dafür eine Rechnung über 13.000 Euro. Mehr

Dienstag, 11.11.2014

"Pogromstimmung gegen die GDL"

"Pogromstimmung gegen die GDL"

GDL-Chef Claus Weselsky sorgt erneut mit einem drastischen Vergleich für Aufsehen. Er kritisierte die öffentliche Diskussion über den Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn. Mehr

Montag, 10.11.2014

"Oh nein, der Flammkuchen brennt"

"Oh nein, der Flammkuchen brennt"

Der Flammkuchen-Hunger von Rapper Cro hat in einem Hotel Feueralarm ausgelöst. Mehr

Freitag, 07.11.2014

"Der elende Rest dessen, was zum Glück überwunden ist."

"Der elende Rest dessen, was zum Glück überwunden ist."

Eklat im Bundestag: DDR-Regimekritiker Wolf Biermann rechnet bei der Feierstunde zum Mauerfall mit der Linkspartei ab. Mehr

Mittwoch, 15.10.2014

"Frauen stehen an einem kulturellen Scheideweg"

"Frauen stehen an einem kulturellen Scheideweg"

Eiphone, Eipad, Eizelle: Apple und Facebook zahlen Mitarbeiterinnen das Einfrieren von Eizellen. Der Kinderwunsch soll so aufgeschoben werden. Mehr

Sonntag, 12.10.2014

"Wir haben Ebola unterschätzt"

"Wir haben Ebola unterschätzt"

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier über die humanitäre Katastrophe in Westafrika. Mehr

Sonntag, 05.10.2014

"Christian Wulff ist ein ganz großer Verräter"

"Christian Wulff ist ein ganz großer Verräter"

Was Helmut Kohl wirklich dachte, sollen "geheime" Gesprächsaufzeichnungen eines Journalisten belegen. Mehr