15 Jahre Haft für Arzt Dieter K.

Axel Veiel

Von Axel Veiel

Fr, 21. Dezember 2012

Panorama

Im Kalinka-Prozess hat das Gericht den Schuldspruch bestätigt.

PARIS. Die Hoffnung des deutschen Arztes Dieter Krombach auf einen Freispruch im Berufungsverfahren hat sich zerschlagen. Der zu 15 Jahren Haft verurteilte Mediziner kehrt zurück ins berüchtigte Pariser Santé-Gefängnis.

Der deutsche Arzt Dieter Krombach, der nach Frankreich entführt und im Oktober vergangenen Jahres wegen des Todes seiner Stieftochter Kalinka zu 15 Jahren Gefängnis verurteilt wurde, bleibt in Haft. Ein Berufungsgericht hat Schuldspruch und Strafmaß am Donnerstag bestätigt. Der von Altersschwäche gezeichnete 77-jährige Kardiologe, der bereits während der Verhandlung weggetreten ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ