132 Festnahmen bei Riesenparty in Brüssel

dpa

Von dpa

Mo, 03. Mai 2021

Panorama

Erneut ist ein illegales Massentreffen in einem Brüsseler Stadtpark eskaliert. Trotz behördlichen Verbots versammelten sich am Samstagnachmittag nach Angaben der belgischen Nachrichtenagentur Belga 1000 bis 2000 Menschen im beliebten Park Bois de la Cambre der Hauptstadt. Die Polizei wurde unter anderem mit Flaschen und Böllern beworfen. Am Ende des Tages hatten die Einsatzkräfte 132 Personen festgenommen. Die Veranstaltung "La Boum 2" war auf Facebook angekündigt. Bereits Anfang April war es bei "La Boom" zu heftigen Auseinandersetzungen gekommen.