Jubiläum

150 Jahre Commerzbank – eine Geschichte mit Höhen und Tiefen

Rolf Obertreis

Von Rolf Obertreis

Mo, 24. Februar 2020 um 21:43 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Vor 25 Jahren lobte der damalige Bundeskanzler Helmut Kohl die Commerzbank bei der Jubiläumsfeier in Frankfurt fast überschwänglich.

13 Jahre später musste das Geldhaus nach der Übernahme der Dresdner Bank und dem Beginn der Finanzkrise vom Steuerzahler mit 18 Milliarden Euro gerettet werden. Bis heute gehört der Staat als größter Aktionär zu den Garanten für das Überleben des Instituts. Die große Feier zum 150. Jubiläum fällt daher aus.

Für die Beschäftigten gibt es an deren Geburtstag einen Tag frei – das war’s dann aber auch schon. Ganz anders 1995: 150 Millionen D-Mark ließ sich das Institut die Feier in der Alten Oper sowie das große Fest für 22 000 Beschäftigte im Frankfurter Waldstadion und den Bonus von 1200 D-Mark für jeden Mitarbeiter damals kosten. Die Beschäftigten konnten bis zu 15 Aktien zum Vorzugspreis von 213 D-Mark kaufen – im Nachhinein ein schlechtes Geschäft.
Heute kostet eine Aktie nach einem Hoch im Jahr 2000 (rund 230 Euro) nur noch rund 6,60 Euro, seit Herbst 2018 ist sie nicht mehr im Aktienindex Dax mit den 30 größten deutschen Konzernen gelistet. Der Bund hält fast 16 Prozent der Anteile. Würden die Aktien jetzt verkauft, würde der Steuerzahler fast ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung