Taizé-Treffen

17 000 junge Christen treffen sich in Basel zum Singen und Beten

Stefan Hupka und Lea Osiander

Von Stefan Hupka & Lea Osiander

So, 31. Dezember 2017 um 11:21 Uhr

Basel

BZ-Plus Was ist es, das tausende junger Christen am Jahreswechsel zum Singen und Beten zusammenbringt? Beobachtungen vom Taizé-Treffen in Basel.

Nikolaus von der Flühe lebte tief in analogen Zeiten. "Herr, nimm alles von mir, was mich fernhält von dir" – als der Einsiedler aus Obwalden, auch bekannt als Bruder Klaus, um 1450 diese Zeilen schrieb, hat er nicht an Smartphones gedacht. John dagegen hat es – vorsichtshalber. Der 26-jährige Haitianer hat Pappschilder vorbereitet, mit einem durchgestrichenen Mobiltelefon darauf. "Die haltet ihr hoch, wenn es hier drin losgeht", schärft er seiner Gruppe ein.
Johns Gruppe, das ist das "Door Team", zwanzig junge Freiwillige aus Polen, Schweden und der Ukraine, die vorläufig im Kreis um ihn herum auf dem Boden der St. Jakobshalle sitzen. John hat noch weitere Schilder dabei, auf einem steht "Silence", nebst diversen Rollen mit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung