Kirsch-Areal

80 neue Wohnungen in der Offenburger Oststadt

Hubert Röderer

Von Hubert Röderer

Mi, 01. Dezember 2021 um 19:00 Uhr

Offenburg

BZ-Plus 80 neue Wohnungen sollen in der Offenburger Oststadt entstehen. Umstritten ist nur der Abschluss des geplanten Gebäuderiegels – er soll sechsstöckig ausfallen. Manchen ist das zu hoch.

Die geplante Neubebauung des großen Kirsch-Areals entlang der Moltkestraße hat am Montagabend eine weitere Hürde genommen. Der Planungsausschuss hat den überarbeiteten Entwurf des ersten Preisträgers der städtebaulichen Mehrfachbeauftragung dem Plenum einstimmig zur Annahme empfohlen, es soll der weiteren Planung zugrunde gelegt werden. Allerdings soll ein vorgesehenes sechsstöckiges Gebäude an der Zeller Straße nochmals näher begutachtet werden - nach dem Motto: Muss es wirklich so hoch sein? Bereits in gut einem Jahr könnten die Bauarbeiten losgehen.
"Das Bebauungsplanverfahren startet heute offiziell", ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung