BZ-Card-Fahrten

Im Zeichen des Weltalls

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 16. September 2019 um 00:00 Uhr

BZCard Leserfahrten

Astro-Show und Haus der Astronomie

Das Weltall, lange Zeit ein Ort voller Mythen und Mysterien, ist ständig in Bewegung. Sterne explodieren, schwarze Löcher verschlingen ihre Umgebung und neue Sterne werden geboren. All dies bleibt dem Menschen jedoch normalerweise verborgen, da die Lichtjahre entfernten Himmelskörper ohne technische Hilfe für das menschliche Auge nicht zu erblicken sind.

Am 19. November 2019 (Dienstag) unternehmen Sie bei einer Astro-Show eine Reise durch unser Sonnensystem, bevor Sie einen Blick hinter die Kulissen im Haus der Astronomie erwartet. Zunächst dürfen Sie sich im Planetarium Mannheim, das 2015 aufwendig modernisiert wurde, im Rahmen der spektakulären Astronomie-Show "Milliarden Sonnen" auf eine bildgewaltige Reise in die Tiefen des Weltraums freuen – von den einfachsten Methoden der Kartierung bis zur Bestimmung der Struktur der Milchstraße. Nach dem Mittagessen werden Sie im galaxienförmigen Gebäude des Hauses der Astronomie über den Dächern Heidelbergs zu einem seltenen Blick hinter die Kulissen erwartet. Neben einer Planetariumsvorführung dürfen Sie sich auf einen Vortrag durch die Experten des Max-Planck-Instituts für Astronomie freuen, die Sie an ihren aktuellen Forschungsprojekten teilhaben lassen.

Dieser Tag kostet mit BZ-Card 89,90 Euro pro Person (regulär: 99,90 Euro), inklusive aller Führungen, Mittagessen, Fahrt im Komfortbus ab/bis Freiburg oder Herbolzheim sowie Begleitung durch eine BZ-Gastgeberin.
Buchung und Beratung: bei unserem Partner "chrono tours" unter der gebührenfreien Telefonnummer Tel. 0800/222422440 oder per E-Mail an: BZ@chrono-tours.de (Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr). Alle Angebote sind buchbar, solange Plätze verfügbar sind. Veranstalter: chrono tours GmbH, Sülzburgstraße 104–106, 50937 Köln