Anna Göldi – Das Musical

sth

Von sth

Do, 13. April 2017

BZCard Ersparnis

Ticketverlosung und Rabatt für BZCard-Inhaber.

Die Geschichte der letzten Frau, die in der Schweiz als Hexe verfolgt wurde, kommt vom 7. September bis zum 22. Oktober 2017 als Uraufführung im schweizerischen Neuhausen am Rheinfall auf die Musicalbühne. Für die Aufführung von "Anna Göldi – das Musical" am 10. September 2017, 18 Uhr, verlosen wir exklusiv für BZCard-Inhaber 3 x 2 Tickets in K
ategorie eins.

Packend, investigativ und romantisch inszeniert das Musical einen großen Justizskandal, zehn Jahre nach der Antragstellung auf Rehabilitation Anna Göldis. Die bei den Kindern des Hauses Tschudi beliebte Dienstmagd Anna Göldi wird beschuldigt, die Tochter ihres Dienstherrn verhext zu haben, denn diese spuckt plötzlich Nadeln und Nägel. Daraufhin wird Anna entlassen, wegen Giftmischerei und "Verhexung" verurteilt und am 13. Juni 1782 in Glarus durch das Schwert hingerichtet. Die Ermittlungen des damaligen Gerichtsschreibers Johann Melchior Kubli und des Journalisten Heinrich Ludewig Lehmann werfen unbequeme Fragen auf: War es Hexerei, Verschwörung oder ein Verbrechen aus Leidenschaft?