Lesung

Adolf Muschg in Freiburg: Schweizer Signale an Europa

Jürgen Lodemann

Von Jürgen Lodemann

Di, 27. März 2012 um 00:02 Uhr

Literatur

Adolf Muschgs jüngster Roman "Sax" spielt in "Münsterburg", das sich als Zürich erweist, aber Ähnlichkeit hat mit Freiburg. Hier spricht er über das Thema Kulturhauptstadt.

Ein wilder Roman, wahrlich ein Drunter und Drüber der Zeitebenen, der Aktionen und Akteure. "Wie im Leben" hätte meine kluge Tante gesagt, ja, wie im Leben und sehr darüber hinaus und zugleich eine Fundgrube für alle aktuellen Hoffnungen und Zweifel in Sachen Europa. Auch in Sachen Freiburg. Denn
Im "Haus zum eisernen Zeit" ("eiserner Zeit" ist eine Sonnenuhr, deren Eisenstab nach Norden zeigt, also im Schatten bleibt) residieren drei Anwälte. Dokumente über den Spuk in ihrem Haus werden schon auf Seite 17 überwiesen an ein Institut in Freiburg. Im Zeit-Geisterhaus ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung