Agrarausschuss will Verbot

Bernhard Walker

Von Bernhard Walker

Do, 24. Juni 2021

Wirtschaft

BZ-Plus Bundesrat diskutiert Exportstopp für Tiere über die Grenzen der EU hinaus.

. Die Mehrheit steht. Oder doch nicht? An diesem Freitag berät der Bundesrat, ob die umstrittenen Tiertransporte nach Ägypten, Marokko oder in die Türkei verboten werden. Der Agrarausschuss der Länderkammer hat sich für das Verbot ausgesprochen. Ob die Ministerpräsidenten am 25. Juni dieser Linie folgen werden, ist offen. Wenn sie es tun, ist Bundesagrarministerin Julia Klöckner am Zug.

Der Ausschuss betont, dass die Behörden, die Tierexporte in Nicht-EU-Länder prüfen müssen, vor einem Dilemma stünden. Sie könnten nicht sicherstellen, "dass die Tiere sicher vor Leiden durch extreme Hitze oder Kälte, vor Hunger oder Durst, vor Erschöpfung durch unzureichende Pausen (...) geschützt sind". Es gebe zudem ein hohes Risiko, dass trächtige Kühe Fehlgeburten erlitten: "Werden Kälber auf dem Transport lebend geboren, ist die Überlebenschance ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung