Demonstration

Aktivisten trafen sich zum Ostermarsch für Frieden und Abrüstung in Müllheim

Volker Münch

Von Volker Münch

Di, 23. April 2019 um 11:19 Uhr

Müllheim

Kooperationen statt Konfrontationen suchen – darum ging es den mehr als 250 Aktivistinnen und Aktivisten, die am Ostermontag bei strahlendem Wetter durch Müllheim marschierten.

Mehr als 250 Friedensaktivisten haben sich am Ostermontag zum Protestmarsch durch Müllheim vor den Toren der Robert-Schuman-Kaserne der Deutsch-Französischen Brigade versammelt. Der Sprecher des Friedensrates Markgräflerland, Ulrich Rodewald, kritisierte den steigenden Rüstungshaushalt der Bundesrepublik, die Bedrohung durch Atomwaffen auf deutschem Boden und die Außenpolitik, die seiner Überzeugung nach immer häufiger auf militärisches Eingreifen setzte.

Weniger Teilnehmerinnen und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ