"Alle Karten sind neu gemischt"

dpa

Von dpa

Sa, 09. September 2017

Basketball

Seit zehn Jahren steht die deutsche Basketball-Nationalmannschaft wieder im Viertelfinale einer Europameisterschaft.

ISTANBUL (dpa). Deutschland gegen Frankreich – das war lange das Duell von Dirk Nowitzki mit Tony Parker. Nach dem Nationalteam-Rücktritt der Stars will die neue Generation um Dennis Schröder ihre Ära im EM-Achtelfinale starten. Der NBA-Jungstar und sein Team geben sich selbstbewusst.

Mit martialischen Worten schwört Dennis Schröder sein Team auf das Achtelfinale gegen Frankreich ein. Im Duell mit dem Europameister von 2013 wollen die deutschen Basketballer erstmals seit den Glanzzeiten von Dirk Nowitzki wieder das EM-Viertelfinale erreichen. "Die Jungs stärken mir den Rücken! Wir ziehen zusammen in den Krieg!!!", schrieb der 23 Jahre alte Anführer vor dem Auftakt der Endrunde am Samstag (14.15 Uhr/Telekom Sport) bei Instagram unter einem Bild mit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ