Preisanstieg

Als Familie Energiekosten sparen? Da müssen alle mitziehen

Sandra Markert

Von Sandra Markert

So, 03. Juli 2022 um 21:22 Uhr

Geld & Finanzen

BZ-Plus Die Energiepreise steigen, in vielen Familien ist Sparen angesagt. Ist es möglich und sinnvoll, Kinder dabei zum Mitmachen anzuregen? Unbedingt, sagen Experten. Und: Dabei kann man sogar Spaß haben.

Acht Personen aus vier Generationen leben für zwölf Tage ohne Strom: Für Familie Rittgarn aus Undingen bei Reutlingen war dieses Experiment eine riesige Herausforderung. "Wir hatten eine sehr hohe Stromrechnung, das hat uns dazu bewogen, uns auf diesen Versuch einzulassen", sagt Dennis Rittgarn.
"Für Erwachsene ist das Geld ein Anhaltspunkt, der auch zum Sparen motivieren kann. Für Kinder funktioniert das nicht." Martin Hellwig Strom, Wasser, Gas, Öl: Alle diese Ressourcen stehen einem in den eigenen vier ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung