Als junge "Alamannen" Rede und Antwort stehen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 18. Juli 2012

Denzlingen

Denzlinger Werkrealschüler kümmerten sich während ihres Sozialpraktikums um Dritt- und Viertklässler, die das Museum besuchten.

DENZLINGEN / VÖRSTETTEN (fk). Schon seit Jahren öffnet das Alamannenmuseum im Frühsommer seine Pforten, um Schulklassen hautnah miterleben zu lassen, wie das Leben der Alamannen und der Römer in den ersten Jahrhunderten nach der Zeitwende ausgesehen haben könnte. Die 33 ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung