Amazon und Sky rücken näher zusammen

dpa

Von dpa

Di, 15. Dezember 2020

Kultur

Der Trend zu Kooperationen auf dem boomenden Streaming-Markt setzt sich fort. Am Montag verkündeten das Entertainment- und Pay-TV-Unternehmen Sky und die Streaming-Sparte Amazon Prime Video eine Partnerschaft. Sie wollen das jeweils andere Angebot auf ihren Plattformen verfügbar machen. Kunden müssen weiter beide Streaming-Dienste getrennt voneinander beziehen. Die monatlichen Kosten für die Abonnements verändern sich dadurch nicht, doch der Zugriff auf die jeweiligen Angebote werden vereinfacht. Ab 14. Dezember ist die App Prime Video von Amazon auf den Sky-Ausspielwegen Sky Q und Sky Ticket zu sehen. Die Sky Ticket App ist hingegen ab 2021 auf kompatiblen Fire-TV-Geräten und Fire-TV Edition Smart-TVs von Amazon integriert.