"An Schönheit unerschöpflich!"

Dominik Bloedner

Von Dominik Bloedner

Sa, 16. Juli 2016

Reise

Die Fränkische Schweiz bei Bamberg ist die Wiege der deutschen Romantik – und sie hat die größte Brauereidichte der Welt / Eine Bierwanderung mit vier Stationen durch die Rekordgemeinde Aufseß / .

Ein erstes Bier gibt es um 13 Uhr, ungewohnt früh. Das muss man wollen. Aber schließlich geht es an diesem sonnigen Mittwoch in Aufseß um die Ehre, eine Urkunde, Bestmarken und um Tradition. Das kleine Dorf, 1400 meist katholische Seelen, hält den Weltrekord in Sachen Brauereidichte, seit 2001 gibt es den entsprechenden Guinness-Buch-Eintrag. Von den 1350 deutschen Brauereien liegen 200 in Franken und wiederum rund 70 im Dreieck zwischen Bayreuth, Nürnberg und Bamberg – in der Fränkischen Schweiz. Vier an der Zahl gibt es in Aufseß, sie sind mit einem 14 Kilometer langen, hübschen Wanderweg verbunden. Wer die Brauereien abläuft, sich überall ein Seidla – so heißen die Halbliterkrüge – einverleibt und sich das quittieren lässt, bekommt danach die Urkunde "Fränkischer Ehrenbiertrinker" überreicht. Versehen ist sie mit der Unterschrift des Ersten Bürgermeisters, der da Ludwig Bäuerlein heißt und in der Christlich Sozialen Union ist. Na, dann prost.
"Zum Wohl", sagt Hilmar Reichold, Seniorchef der gleichnamigen Brauerei im Ortsteil Hochstahl. Sein Bauch verrät, dass er gerne von dem kostet, was seine Familie da braut. Seit 1906 machen die Reicholds das, 3500 Hektoliter sind es im Jahr. Die blauen Kisten türmen sich auf dem Hof, dahinter ist ein Wohnmobilstellplatz. Das leicht gehopfte Lager-Bier schmeckt nicht so malzig-süß wie andere fränkische Biere, ist sehr süffig und kostet 2,20 Euro. Los geht es zur ersten, fünf Kilometer entfernten Etappe. Der Feldweg führt vorbei an satten Feldern mit Sommergerste und Weizen, es blüht roter Klatschmohn, ein Jesuskreuz steht herum. Und auch ein Schild, auf dem der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung