Ringen

Anna Schell holt bei der EM in Budapest ihren ersten großen Titel

Toni Nachbar

Von Toni Nachbar

Mo, 04. April 2022 um 19:55 Uhr

Ringen

BZ-Plus Die Ringerin aus Aschaffenburg sagt, das Training am Olympiastützpunkt Freiburg hätte sie besser gemacht.

Die Ringerin Anna Schell, die seit dem vergangenen Jahr am Olympiastützpunkt Freiburg trainiert, feierte am vergangenen Wochenende den bisher größten Erfolg ihrer Karriere: In Budapest wurde die 28-Jährige Europameisterin in der 72-Kilogramm-Gewichtsklasse. Bundestrainer Patrick Loës sowie Schells Coach in Freiburg, Armen Mkrtchyan, sind ob des EM-Triumphes der gebürtigen Aschaffenburgerin wenig überrascht. "Es war längst abzusehen, dass sie das Potenzial zu einem Titelgewinn besitzt", so Loës.
Drei Tage nach dem Gewinn der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung