Auf der Suche nach der optimalen Batterie

Hannes Koch

Von Hannes Koch

Do, 24. August 2017

Wirtschaft

BZ-Plus Wissenschaftler versuchen die Energiedichte der Stromspeicher zu erhöhen / Das Interesse an einer Zellproduktion in Europa ist deutlich gewachsen.

Elektrofahrzeuge gelten als aussichtsreiche Zukunftstechnologie. Eine Schwachstelle sind bisher allerdings die Stromspeicher. "Wenn man die Energiedichte heutiger Elektrobatterien mit der von Sprengstoff vergleicht, sind wir vielleicht auf dem Niveau von Schwarzpulver", sagt Energie-Wissenschaftler Christian Doetsch. "Wir brauchen jedoch Dynamit." Anders als beim Sprengstoff wird der Entwicklungssprung diesmal wohl nicht Jahrhunderte dauern. Woran arbeiten die Wissenschaftler derzeit?
Die gängigen Batterien beispielsweise für Kameras, Laptops, Smartphones und Elektroautos basieren auf der Lithium-Ionen-Technologie. Für kleine Geräte mit geringem Stromverbrauch mögen sie ausreichen. Um ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung