Aufbauarbeit nach dem Großbrand

Cornelia Liebwein

Von Cornelia Liebwein

Do, 27. Februar 2020

Höchenschwand

Landwirt Robin Vogelbacher sucht für seinen Käppelehof den Weg in die Zukunft.

HÖCHENSCHWAND. Seit neun Generationen gehört der "Käppelehof" in Tiefenhäusern 8 der Familie Vogelbacher. Durch seine Großeltern, seinen Vater Siegfried und Onkel Hans-Otto ist auch der 27-jährige Robin Vogelbacher damit und mit der Landwirtschaft tief verwurzelt. Im April 2018 hatte er den Bauernhof übernommen, zählen kann er aber auch weiterhin auf die Unterstützung seines Onkels, den bisherigen Hofinhaber Hans-Otto Vogelbacher, sowie auf die seiner Freundin Sarah (24).
Robin Vogelbacher hat Agrarwirtschaft studiert, seine Freundin Sarah Pferdewirtschaft. Beide haben den Hochschulabschluss ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung