Rückblick

Aufgaben und Neuanfänge: Ein Blick auf die Gastro-Szene im Kandertal

Moritz Lehmann

Von Moritz Lehmann

So, 29. Dezember 2019 um 12:02 Uhr

Kandern

BZ-Plus Die Gastro-Szene im Kandertal steht unter Druck: Mehrere Betriebe meldeten 2019 Insolvenz an oder mussten schließen. Es gibt aber auch gute Nachrichten.

Das Thema Gasthäuser hat die Menschen im Kandertal im Jahr 2019 bewegt. Denn die Szene ist unter Druck. Mehrere Hotel- und Gastrobetriebe meldeten Insolvenz an oder machten dicht, sodass auch die Leiterin der Kanderner Tourist-Info Alarm schlug. In Malsburg-Marzell stand daher gar die Gründung einer Wirte-Genossenschaft im Raum. Auf der anderen Seite ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung