Großes Lob für die Wahlhelfer in Auggen

Beatrice Ehrlich

Von Beatrice Ehrlich

Sa, 08. Juni 2019

Auggen

Rückblick Kommunalwahlen.

AUGGEN (hrl). Richtig mitfiebern konnte man am Tag der Kommunalwahl mit den Gemeinderatskandidaten in Auggen, dank ausgefeilter digitaler Technik. Ein großes Lob aus den Reihen des Gemeinderats erhielten die Verwaltungsmitarbeiter der Gemeinde Auggen für die schnelle Bereitstellung des jeweils aktuellen Auszählungsstands sowie der endgültigen Wahlergebnisse bereits am Wahlsonntagabend im Internet und per App. Als Wähler oder Kandidat habe man sich fast zeitgleich über den Stand der Auszählung informieren können, früher als in den meisten anderen Orten, lobte Rainer Meyer-Fichtlscherer. Hauptamtsleiter Dirk Ehret gab die Anerkennung weiter an Steffen Fante, Leiter des Rechnungsamtes, der die digitale Bereitstellung der Ergebnisse federführend betreut hatte. Bürgermeister Fritz Deutschmann dankte allen Wahlhelfern.