Kulturdenkmale

Aus einem römischem Bauernhof wurde die Villa urbana

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

Mo, 28. März 2022 um 06:00 Uhr

Heitersheim

BZ-Plus Schon etwa 30 nach Christus errichteten römische Siedler östlich von Heitersheim einen Bauernhof. Er wurde zu einer prächtig ausgestatteten Villenanlage. Heute ist hier das Römermuseum.

Auch Breisgau, Kaiserstuhl und Markgräflerland waren in den ersten Jahrhunderten nach Christus Teil des riesigen römischen Reiches, das sich rund um den Mittelmeerraum, über den westlichen Teil des heutigen Deutschlands und im Norden bis England zog. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung