Amerikanische Waffenlobby schießt zurück

Frank Herrmann

Von Frank Herrmann

Di, 27. Februar 2018

Ausland

Nach dem Schulmassaker von Parkland schwieg die NRA / Mit der Zurückhaltung ist es nun vorbei – mit Gerüchten und Halbwahrheiten mobilisiert sie ihre Anhänger.

Kurt Schlichter muss gleich in eine Fernseh-Talkshow. Egal, sagt er, Zeit für ein paar Fragen habe er immer. Während ein Regisseur langsam hektisch wird und augenrollend auf eine blinkende Digitaluhr zeigt, erzählt Schlichter gut gelaunt von seinen Vorfahren. Irgendwann, "vielleicht vor 250 Jahren, so genau weiß ich das nicht", seien sie aus irgendeinem deutschen Fürstentum in die Neue Welt ausgewandert. In die Freiheit. Damit kommt Schlichter auf die Ausgangsfrage zurück, auf die Frage, wozu Amerika so viele Waffen brauche. "Das einzige Problem, das Amerika hat, sind zu wenige Leute mit Waffen", sagt er und lächelt. "Wie sonst, wenn nicht mit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ