US-Wahlkampf

Bernie Sanders: Der Mann, der rüberkommt wie ein ungemachtes Bett

Thomas Spang

Von Thomas Spang

Mi, 12. August 2015

Ausland

Im Profil: Bernie Sanders, Herausforderer von Hillary Clinton, macht das Rennen bei den amerikanischen Demokraten spannend. Thomas Spang stellt den 73-jährigen Senator aus Vermont vor.

Egal in welcher Stadt, es ist immer wieder das gleiche Phänomen. Bernie Sanders ruft und Tausende kommen, um zu hören, wie der 73-jährige Senator aus Vermont den amerikanischen Traum für alle wieder erreichbar machen will. In der texanischen Ölmetropole Dallas waren es 8 000, in der Hauptstadt Wisconsins Madison 10 000, in Phoenix, Arizona 11 000, in der Nordwest-Metropole Seattle 15 000 und zuletzt in der progressiven Metropole Portland 28 000 Menschen.

Die US-Demokraten mögen bei Ihren Vorwahlen zur Nominierung ihres Präsidentschaftskandidaten keine Krönungen und haben ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung