Bringt Minsk den Frieden?

dpa

Von dpa

Do, 12. Februar 2015

Ausland

Auch Separatistenführer zu Ukraine-Verhandlungen angereist.

MINSK (dpa). Ringen um Frieden für die Ostukraine: Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Präsidenten Russlands, der Ukraine und Frankreichs, Wladimir Putin, Petro Poroschenko und François Hollande haben am Mittwoch in der weißrussischen Hauptstadt Minsk versucht, endlich einen Waffenstillstand für die Region zu erreichen. Zwischenzeitlich baten die Regierungschefs ihre Delegationen zu den Gesprächen dazu.

Nach den Beratungen in großer Runde, auch mit den Außenministern, setzen die Teilnehmer des Ukraine-Krisengipfels ihre Verhandlungen am späten Abend erneut im kleinen Kreis fort. Der russische Außenminister Sergej Lawrow sagte am Abend, die Gespräche verliefen "aktiv". Auf die Nachfrage, was er damit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ