Marokko, Tunesien, Algerien

Der Maghreb befindet sich in der Krise

Martin Gehlen

Von Martin Gehlen

Sa, 03. Juni 2017

Ausland

In Marokko, Tunesien und Algerien wächst die Unzufriedenheit mit Politik und Wirtschaft – die Folge sind heftige Proteste.

RABAT/KAIRO. In den Maghreb-Staaten Marokko, Tunesien und Algerien wächst der Unmut über die stagnierende Wirtschaft und die hohe Arbeitslosigkeit, die wachsende Kluft zwischen Stadt und Land, über Radikalisierung und Bedrohung durch islamistische Gewalt, Korruption und Selbstbereicherung der politischen Klasse. Im Norden Marokkos kam es diese Woche zu heftigen Protesten, als die Regierung den populären Führer der Bewegung Hirak, Nasser Zefzafi, festnehmen ließ.

"Aufstand im Rif, Revolten in Tataouine, gewalttätige Wirtschaftskrise in Algerien" – möge Gott den Maghreb schützen", twitterte eine besorgte Aktivistin. Ähnlich wie sie sorgen sich dieser Tage viele in Nordafrika um die Zukunft ihrer Region. Zwar ist dem Maghreb ein Staatszerfall wie in Libyen oder Syrien, im Jemen oder Irak erspart geblieben. Aber die meisten Frustrationen seiner Bürger, die vor sechs Jahren die Lawine des Arabischen Frühling ausgelöst haben, bestehen weiter, egal ob in der Monarchie Marokkos, der Öl-Diktatur Algeriens oder der jungen Demokratie Tunesiens.

...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ