Liestal

Ausstellung zeigt Gesichter häuslicher Gewalt

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Di, 26. August 2014

Baselland

In Liestal dokumentiert die Ausstellung "Willkommen zu Hause" im Museum.BL die vielfältigen Gesichter häuslicher Gewalt.

LIESTAL. "Statt Rosen bekam ich Veilchen", steht auf dem weißen Handtuch im Badezimmer. Und im Schlafzimmer heißt es: "Wenn er betrunken ist, schlägt er zu". Häusliche Gewalt ist das Thema der neuen Ausstellung "Willkommen zu Hause" im Museum.BL in Liestal, die heute eröffnet wird. In Wohnungs-Elementen werden häusliche Räume und Situationen dargestellt, in denen sich Gewalt im Bereich der eigenen vier Wände abspielt.

"Gewalt hat viele Gesichter": Dies zeigt die Wanderausstellung, die von der Fachstelle für Kindes- und Jugendschutz und der Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt der Sicherheitsdirektion Basel-Landschaft nach Liestal geholt wurde. Man will damit das Tabuthema öffentlich machen: Gewalt in der Partnerschaft und Familie ist keine Privatsache, sondern ein existenziell bedrohliches und bedrückendes Problem, das viele Menschen direkt oder indirekt betrifft.
Häusliche Gewalt sei eine Tatsache, vor der viele ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung