Auf der Suche nach Vergangenem

Yvonne Ziegler

Von Yvonne Ziegler

Mo, 21. Dezember 2009

Ausstellungen Rezensionen

Konzeptuelle Landschaftsserien: Das Kunstmuseum Stuttgart zeigt Fotografien von Elger Esser.

Nun hat es auch der jüngste Becher-Schüler ins Museum geschafft: Das Kunstmuseum Stuttgart widmet dem Fotografen Elger Esser, der von 1991 bis 1997 bei Bernd und Hilla Becher an der Düsseldorfer Akademie studiert hat, seine erste große Museumsausstellung.
Die Bechers sind für ihre konzeptuelle Vorgehensweise bekannt: Schwarzweißfotografien von Industriebauten, die bei neutralem Licht frontal aufgenommen und nach Typen zu Serien geordnet wurden. Auch der 1967 in Stuttgart geborene Esser arbeitet in konzeptuellen Serien, hat jedoch Landschaft zu seinem Sujet erkoren. Seit vielen Jahren bereist er Orte in Frankreich, an denen sich ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung