Der Mythos der bewaffneten Frauen

Stefan Tolksdorf

Von Stefan Tolksdorf

Mo, 08. November 2010

Ausstellungen

Die Amazonen: Eine Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz in Speyer sucht nach den geheimnisvollen Kriegerinnen.

Sie erschreckten die Griechen wie Zentauren und Giganten, wurden zum Inbegriff der ungezügelten Natur, doch von ihrer realen Existenz waren die Helenen überzeugt. Städte wie Paphos und Ephesos sollen sie gegründet haben, aber je weiter die Kolonisatoren nach Osten vordrangen, umso ferner entrückte das mythische Volk der Amazonen. Fast drei Jahrtausende lang haben die Namensgeberinnen des längsten Flusses der Erde nicht aufgehört, die (männliche) Fantasie zu erregen – auch wenn man ihnen heute nur noch als Dressurreiterinnen oder in drittklassigen Filmen und Videospielen begegnet.

Doch ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ