Im Vorhof der Hall of Fame

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Fr, 16. Juni 2017

Ausstellungen

Liste, Volta, Scope und Selection, die Parallelmessen der Art Basel, bieten sehr Unterschiedliches.

Den Überblick in Sachen Kunst zu behalten ist in Basel niemals schwieriger als mitten im Juni. Während der Art, die 291 Galerien präsentiert, zieht es Besucher aus der ganzen Welt sowohl in die Museen als auch zu den zahlreichen Parallelmessen, die im kleineren oder größeren Radius andocken. Deren mit Abstand älteste, die "Liste" im Werkraum Warteck, jährt sich 2017 bereits zum 22. Mal. Mit im Boot sind hier 79 Aussteller aus 34 Ländern. Die "Volta" gibt es seit dreizehn Jahren. Zum vierten Mal begrüßt sie mit aktuell 70 Ausstellern in der Markthalle beim Bahnhof SBB ihre Besucher. Ihr Elfjähriges begehen daneben sowohl die Scope mit ebenfalls 70 Galerien als auch die Selection Art Fair, die mit 15 Ständen mit Abstand kleinste Messe am Rand. Beide sind fußläufig von der Art zu erreichen.

Wer Rang und Namen hat oder wenigstens den nötigen finanziellen Hintergrund, der lässt sich publikumswirksam aber am liebsten von einer der schwarzen Limousinen mit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ