Raum-, Kultur- und Lebenszeichen

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Mo, 19. Januar 2015

Ausstellungen

AUSSTELLUNGSRUNDGANG: In der Galerie Lilian Andrée in Riehen und den Basler Galerien Eulenspiegel und Mäder.

Eine Entdeckung sind die Fotos von Rania Matar auch zu anderen Zeiten. Gerade dieser Tage können die Bilder der im Libanon geborenen Architektin und Fotografin aber wieder ein Quäntchen mehr als sonst als Offenbarung gelten. Die Auswahl aus der Serie "Ein Mädchen und ihr Zimmer", die die Basler Galerie Eulenspiegel aktuell präsentiert, ist aus der Idee entstanden, Teenagerinnen dort zu porträtieren, wo sie sich am nächsten sind. Die im häufig kreativen Chaos zwischen Fotowand, Schminkarsenal-, Plüschtier- und Kleider-Tohuwabohu dargestellten Mädchen haben indes eine Besonderheit. Sie kommen entweder aus den USA, wo die Fotografin lebt und selbst Kinder hat, oder aus dem Kulturkreis ihrer Jugend. Ein Unterschied ist normalerweise nur in Details erkennbar.

Das Mädchen mit der ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ