Unruh über allen Wipfeln

Ausstellungsrundgang durch Galerien in Basel und Saint-Louis

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Mi, 24. September 2014

Ausstellungen Rezensionen

Durch alle Ritzen dieses Titels blinzeln klassische Malerei, Romantik und Naturalismus. "Ad naturam" (lat. nach der Malerei) hat die Basler Mitart Galerie ihre aktuelle Ausstellung mit Landschaftsbildern des Baslers Stephan Jon Tramèr genannt. Seine Arbeiten nehmen den Anspruch mit bedächtigem Pinselstrich auf und entwinden sich ihm gleichzeitig wieder. Die Ansichten zitieren die nahe Umgebung, den Schweizer Faltenjura und die Ausläufer des Sundgaus, sie streifen über den jüdischen Friedhof von Hégenheim oder wagen sich auch mal hinaus und in die Berge, erfinden unwirtliche Gemäuer oder sind nach alter Manier wie mit Licht gemalt, das von irgendwo her einfällt. Wie das Strahlen greift aber hier und da auch vorsichtig flächige Stufung ein in die bis dahin klassisch ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung