B-Jugend steigt in die Oberliga auf

Jürgen Schweizer

Von Jürgen Schweizer

Di, 04. Juni 2019

Rheinhausen

BZ-Plus Team des TuS Oberhausen setzt sich beim Finalturnier gegen gegnerische Mannschaften durch.

KENZINGEN/RHEINHAUSEN-OBERHAUSEN. Großer Jubel herrschte bei den Sportlerinnen der B-Jugend des TuS Oberhausen: Sie haben den Sprung in die Handball-Oberliga Baden Württemberg geschafft – die höchste Spielklasse, die es für die Jugend gibt. Das Finalturnier, bei dem acht Teams um den Sieg kämpften, wurde am Samstag in Oberhausen und Kenzingen ausgetragen.

Laut Jugendtrainer Stefan Rieder bekam der TuS Oberhausen sehr kurzfristig und unerwartet den Zuschlag für die Austragung des Turniers. In den vergangenen Jahren hatten die Verbandsgebiete Südbaden, Nordbaden und Württemberg dieses Turnier ausgetragen. Dieses Mal war turnusgemäß wieder Südbaden an der Reihe. Erst 14 Tage vor dem Turnier habe der TuS durch Zufall davon erfahren und sich gleich beworben, so Rieder. Mit ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ