Gefahrgut

Edelgas entweicht aus einem Kesselwagen: Großeinsatz an der Rheintalbahn bei Rheinweiler

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Mo, 24. August 2015 um 12:33 Uhr

Bad Bellingen

Ein Dampfaustritt aus einem bei Rheinweiler abgestellten Güterzug löste am Sonntagabend einen Großeinsatz aus. Am Ende gab es Entwarnung, doch zwischenzeitlich war die Verwirrung groß – was genau befand sich in dem Zug?

Ein Gefahrgutalarm an der Rheintalbahn hat am Sonntagabend in Rheinweiler und Umgebung für einen größeren Einsatz von Rettungskräften gesorgt. Um kurz vor 20 Uhr gab es Sirenenalarm in Bad Bellingen. Zufahrten nach Rheinweiler wurden weitgehend abgeriegelt.

Ein Großaufgebot verschiedener Feuerwehren aus zwei Landkreisen war vor Ort. Dazu Polizei und DRK. Der Lokführer eines Regionalexpresszuges hatte gemeldet, dass aus dem Kesselwagen eines bei Rheinweiler abgestellten Güterzuges Dampf entwich.

Alarmiert wurden die Feuerwehren Bad Bellingen, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ