Ermittlungen

Hund frisst Giftköder und stirbt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 14. Juni 2012 um 19:49 Uhr

Bad Bellingen

Ein Hund spürt beim Gassigehen etwas Essbares auf, nascht davon – und zieht sich eine tödliche Vergiftung zu: Dieser Alptraum für Tierfreunde ist in Bad Bellingen wahr geworden.

In der Zeit vom 24. Mai bis zum Freitag voriger Woche legte ein Unbekannter in Bad Bellingen Giftköder aus, teilte die Polizei ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ