Stellplätze sollen aufgestockt werden

Katharina Meyer

Von Katharina Meyer

Mi, 20. Oktober 2010

Bad Bellingen

Die Zahl der Wohnmobilstellplätze an der Balinea-Therme soll von 16 auf 28 erhöht werden / Gut angenommenes Angebot.

BAD BELLINGEN. Ein "emotionales Thema" hat der Gemeinderat von Bad Bellingen in seiner jüngsten Sitzung angepackt: Die Wohnmobilstellplätze an der Balinea-Therme. Diese sind so beliebt, dass ihre Zahl um weitere zwölf aufgestockt werden soll. Der Gemeinderat stimmte dem Antrag auf Förderung erst nach einer langen Debatte zu.

Derzeit sind an der Therme sechzehn Plätze ausgewiesen, die Plätze werden nach den neuen Plänen also nahezu verdoppelt. 110 000 Euro soll der Umbau des Parkplatzes kosten, was laut Beschlussvorlage aus Eigenmitteln der Bade- und Kurverwaltung bezahlt werden soll. Nun wurde ein Förderantrag verabschiedet, mit dem ein Zuschuss von 15 Prozent aus den Mitteln der Tourismusinfrastruktur beantragt wird. Nicht alle Gemeinderäte konnten sich für eine Erweiterung der Stellplätze erwärmen: Thomas Gerspacher (FWV) stimmte dagegen, drei weitere Ratsmitglieder enthielten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ