Architekten stehen Rede und Antwort

Nikola Vogt

Von Nikola Vogt

Do, 24. März 2016

Bad Krozingen

Bürgerinfo zur Umgestaltung der Bad Krozinger Innenstadt.

BAD KROZINGEN. Es geht um nicht weniger als ein neues Gesicht für die Bad Krozinger Innenstadt rund um Rathaus und Kirche. Entsprechend groß war das Interesse an der Bürgerinfoveranstaltung am Dienstagabend im Josefshaus. Viele Bad Krozinger kamen, um sich von den drei Architekten ihre Ideen für das Areal vorstellen zu lassen.

Bürgermeister Volker Kieber zeigte sich sehr überrascht über die große Resonanz auf die Einladung der Stadt. Nachdem der Gemeinderat Anfang März die Mehrfachbeauftragung dreier Architekten beschlossen hatte (die BZ berichtete), standen diese der Bad Krozinger Bürgerschaft nun Rede und Antwort zu ihren präsentierten Vorentwürfen.
Ruch mit MW Invest
Fanny Ruch vom Bad Krozinger Architekturbüro Ruch und Partner machte den Anfang. Wie sie erklärte, arbeitet sie in der dritten Generation in dem Büro, das seit 62 Jahren in Bad Krozingen aktiv ist. Als Referenzen nannte sie unter anderem die Vita Classica und das Herzzentrum. Für die Umgestaltung der Bad Krozinger Stadtmitte hat sich das Architekturbüro mit der MW Invest GmbH ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ