24 000 Besucher – und es geht weiter

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Di, 24. April 2018

Bad Säckingen

Erfolgsmusical "Happy Landing" macht Pause bis zum Herbst / In der Dernière hat es am Wochenende viele neue Gags gegeben.

BAD SÄCKINGEN. Einen Abend der Überraschungen erlebten die Besucher der Dernière des Musicals "Happy Landing" am Sonntag im Bad Säckinger Gloria-Theater. Zum Saisonfinale durfte sich das Ensemble kleine Gags einfallen lassen und versteckte Dinge einbauen, die so nicht im Stück stehen. Das sorgte für einiges Gelächter im Publikum, das diese unerwarteten Nummern mit viel Humor und Szenenapplaus quittierte und die Akteure am Schluss mit stehenden Ovationen feierte.

Nach 44 Vorstellungen fiel der letzte Vorhang für "Happy Landing" in dieser Saison, bevor es im November in der nächsten Spielzeit weitergeht. 24 000 Besucher haben "Happy Landing" in dieser Saison gesehen. Und noch einmal ließen die Akteure ihren geballten Charme und Esprit spielen. "Die Stimmung ist sehr befreit, sehr locker, alle sind sehr gut drauf, haben Spaß und genießen es, zum Finale noch mal alles zu geben", beschrieb es Komponist, Regisseur und Intendant ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ