Aufgebrochene Spendenkassette in Parkhaus gefunden

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 19. Februar 2019 um 12:38 Uhr

Bad Säckingen

Ein Passant hat am Montagmittag in Bad Säckingen in einem Parkhaus eine aufgebrochene Spendenkassette gefunden. Das schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung vom Dienstag.

Ein Passant hat am Montagmittag in Bad Säckingen in einem Parkhaus eine aufgebrochene Spendenkassette gefunden. Das schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung vom Dienstag.

Gegen 16.45 Uhr wurde die Geldkassette am Zugang zum Parkhaus vom Schützengarten her entdeckt. Sie wies deutliche Aufbruchspuren auf. Offenbar war das darin enthaltene Münzgeld entwendet worden. Die Spendenkassette ist mit der Aufschrift des "Deutschen Kinderhilfswerks" versehen. Bislang konnte diese Spendenkassette keiner Straftat zugeordnet werden. Wem eine solche Spendenbox gestohlen wurde, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Bad Säckingen unter der Telefonnummer 07761/9340 zu melden.