Basel feiert Bikini-Skandal

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Sa, 26. November 2011

Bad Säckingen

1400 Zuschauer bei der Premiere des Hochrhein Musicals im renommierten Musical-Theater.

BAD SÄCKINGEN/BASEL. Sie haben es geschafft! Das Hochrhein-Musical "Bikini-Skandal" ist nun auch ein Exportschlager. In Basel hat die Produktion aus Bad Säckingen erstmals eine große internationale Musicalbühne erobert. Das Ensemble legte am Donnerstagabend eine glänzende Vorstellung im Musical-Theater Basel hin. Es bekam viel Szenenapplaus und großen begeisterten Schlussbeifall.

Es war ein großer Moment und die Erfüllung eines langgehegten Traums für den jungen Musicalkomponisten Jochen Frank Schmidt, als er strahlend die Showtreppe hinunter schritt und zusammen mit seinem Musicalensemble glücklich den Beifall des begeisterten Publikums entgegen nehmen konnte. Das 1500 Plätze fassende Haus war fast vollbesetzt: eine imponierende Zuschauerkulisse für das Erfolgsmusical aus dem Gloria-Theater.

Was für ein außergewöhnliches Ereignis dieses Gastspiel ist, zeigte sich auch daran, dass Thomas Dürr, Geschäftsführer von Act Entertainment, vor der Premiere vor ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ