Kinderuni über die Grenze hinweg

Michael Gottstein

Von Michael Gottstein

Do, 19. September 2013

Bad Säckingen

Gestartet wird mit vier Vorlesungen für Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren / Teilnehmer erhalten Studentenausweis.

BAD SÄCKINGEN. Es ist ein Projekt, wie es in etlichen Universitätsstädten (nicht aber Freiburg) schon seit gut zehn Jahren existiert, aber im ländlichen Raum noch eine absolute Ausnahme darstellt: Am 23. Oktober nimmt die grenzüberschreitende "Kinderuni Hochrhein" ihre Arbeit auf.

Die Kinderuni möchte Kindern im Alter von acht bis zwölf Jahren aus den Kreisen Waldshut und Lörrach sowie den Aargauer Kommunen zwischen Frick und Rheinfelden die gleichen Bildungschancen wie den Großstadtkindern eröffnen. Der Besuch der vier Vorlesungen ist kostenlos.

Der Initiator und Gründungsrektor ist Helmar Burkhart, Lehrstuhlinhaber an der Universität Basel. Beim Pressegespräch im Trompeterschloss ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ