Unfallflucht

Teurer Rempler auf Parkplatz – Verursacher entfernt sich unerlaubt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 19. August 2019 um 15:01 Uhr

Bad Säckingen

Rückwärtsausparken wollte laut Polizei am Samstag gegen 14.30 Uhr ein 59-Jähriger mit seinem Audi auf dem Parkplatz einer Reinigung an der Alten Basler Straße. Doch das ging schief.

Rückwärtsausparken wollte laut Polizei am Samstag gegen 14.30 Uhr ein 59-jähriger Mann mit seinem Audi auf dem Parkplatz einer Reinigung an der Alten Basler Straße. Während des Ausparkens kamen in der Nähe beschäftigte Bauarbeiter, um dem Audi-Fahrer zu helfen, da es auf dem Parkplatz sehr eng zuging. Dabei fuhr er offensichtlich gegen einen Honda Jazz.

Wohl in der Annahme, dass kein Schaden entstanden sei, fuhr der Audi-Fahrer weg. Als der 69 Jahre alte Honda-Besitzer kurze Zeit später zu seinem Fahrzeug kam, konnte er jedoch einen deutlichen Schaden in Höhe von etwa 3000 Euro feststellen. Die Polizei wurde verständigt und sucht die Bauarbeiter als Zeugen. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Säckingen (Tel. 07761/9340) zu melden.