Traumhochzeit im Heilbad

Sigrid Umiger

Von Sigrid Umiger

Fr, 14. Januar 2011

Badenweiler

Das Standesamt Badenweiler registrierte im Vorjahr 45 Trauungen, so viele wie noch nie seit 1870.

BADENWEILER. Badenweiler wird als Ort für Hochzeiten immer beliebter. Nicht nur Brautpaare aus der Region geben sich im Heilbad das Ja-Wort. Die Statistik des Standesamtes wird seit 1870 geführt. Doch so viele Trauungen wie im Vorjahr, nämlich 45, gab es in Badenweiler noch nie.

Die Anfragen hätten seit sechs Jahren stetig zugenommen, berichten die Standesbeamtinnen Annette Heß und Martina Hofmann. 2010 wurden nun 45 Paare getraut, wobei nur elf von ihnen auch in Badenweiler wohnen. Viele seien aus umliegenden Gemeinden gekommen, vor allem aus Müllheim, berichten Heß und Hofmann. Aus ganz Deutschland kämen aber Paare, so aus Darmstadt, Frankfurt und Hamm. Und jedes ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ